Das war der #hammerWALK – Summertime

Am 12.08.18 war es wieder soweit, mein #hammerWALK wurde wieder veranstaltet. Ich bin dabei immer im Voraus gespannt, wieviele tatsächlich da erscheinen, die Facebook-Veranstaltungen klickt bald mal wer an, tatsächlich kommen erfahrungsgemäß 1/3 der Interessenten an. Beim #hammerWALK – Summertime waren es zum Schluss 157 Interessenten, gekommen sind dieses Mal 45 Teilnehmer, die etwa zur Hälfte aus neuen Teilnehmern bestand und das finde ich so cool an solchen Veranstaltungen, man lernt immer neue Leute kennen und ein Photowalk eignet sich wunderbar zum Netzwerken untereinander.

#hammerWALK Summertime – Treffpunkt

Getroffen haben wir uns beim Haupteingang der Blumengärten Hirschstetten (hinten bei den Themengärten). Eigentlich war ja geplant, das wir uns beim Badeteich Hirschstetten treffen, aber als ich mir die Location wegen einen Treffpunkt genauer angesehen habe und mir die Nähe zu den Blumengärten auffiel (ja ich weiß als Wiener sollte ich das eigentlich wissen, aber so oft bin ich nicht an dieser Ecke Wiens), kam mir der Einfall das wir doch hier starten und dann weiter zum Badeteich gehen. Also in der Veranstaltung darauf aufmerksam gemacht und darauf gehofft das alle gleich hinfinden und nicht auf der anderen Seite der Blumengärten warten.

Wir hatten uns dann gleich in zwei Gruppen (Michael Sedlacek von Digitalminds Photography und die andere  unter meiner Führung) zur besseren Übersicht im Blumengarten aufgeteilt, die MakeUp-Artisten starteten mit ihren Schminkkünsten und ich konnte mich mit den ersten Fotografen und Models austauschen.  Kurz darauf schnappten wir uns zwei Models und sahen uns in den ersten Themengärten um und fotografierten los. Ich konnte bei der Gelegenheit ein paar Tipps weiter geben.

Ab ins kühle Nass…

Nach kurzer Zeit entschieden wir uns aber aufgrund der Hitze, doch früher zum Badeteich zu gehen, da mein Hotspot da im Schatten lag und es da wohl angenehmer zum fotografieren wäre. Also gesagt getan, der Hotspot war bis auf ein paar Badegäste leer und wir konnten uns ungestört ausbreiten.

Insgesamt war es ein toller Walk wieder einmal und es sind ein paar coole Bilder dabei entstanden. Da ich auch schon gefragt wurde, wann der nächste stattfinden wird: diesen plane ich zu Anfang Oktober, da der September dann wohl zu kurzfristig wird. Der Walk wird aber nicht so wie bei „Summertime“ eher stationär werden, sondern ganz traditionell mit einer fixen Route.

Details erhält ihr in meiner Facebook-Gruppe zum #hammerWALK und auf meiner Facebook-Seite unter Veranstaltungen.

#hammerWALK
2018-08-26T13:32:25+00:00

About the Author:

Fotograf und Retoucher aus WienLiebt die Fotografie, aber meistens müssen Menschen auf den Fotos drauf sein. Auf meinem Instagram-Account findet ihr die aktuellsten Bilder und Stories.

Leave A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.