Photowalk in Wien (#hammerWALK – Weihnachtsedition)

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on reddit
Share on whatsapp

Am 09. Dezember war es wieder Zeit für einen Photowalk in Wien, dieses Mal als #hammerWALK – Weihnachtsedition angekündigt. Ich hab persönlich nicht mit dem großen Massenansturm gerechnet, aber auch nicht damit, dass ich mit einen Model alleine beim Schloß Schönbrunn stehe. Glücklicherweise traf beides nicht zu und eine kleine, aber feine “Partie” fand beim Christkindlmarkt vor dem Schloß Schönbrunn zusammen, natürlich haben wir uns aber zuerst mit ein paar Punsch aufgewärmt, denn es hatte gefühlte 10 Grad Minus und der Wind machte die ansonsten wunderschöne Location nicht gerade zu einen angenehmen Ort.

Photowalk in Wien – nach ein paar Punsch ging es los…

Bei ein paar Punsch wurde sofort fachgesimpelt und neue Ideen und Pläne für das nächste Jahr geschmiedet. Nach einer Stunde fassten wir dann doch unseren Mut zusammen noch ein paar Bilder zu machen, also gingen wir zum eigentlichen Haupteingang des Schlosses, wo auch der Riesen-Christbaum aufgestellt wurde. Und schon wurde einige Portraits gemacht: mit Blitz, available light, mit Lichterkette und auch ein Sprühregen wurde eingesetzt. Vor allem die beiden anwesenden Models Simone und Dea waren trotz der Kälte top motiviert und posierten was das Zeug hielt.

Später war es uns dann doch zu kalt, die Finger hielten die Kameras gerade noch so fest, den Models wurde die Nase schon etwas rot (mit ein bischen Bildbearbeitung kein Problem, aber man muss es ja nicht überstrapazieren nicht wahr) und so entschlossen wir uns, den Abend mit einen Punsch ausklingen zu lassen.

Sei dabei beim  nächsten Photowalk (aka #hammerWALK)

Insgesamt war es ein gelungener Abend für mich und ich freue mich schon auf die nächsten Stammtische wenn es wieder wärmer wird. Wenn auch du beim nächsten #hammerWALK dabei sein willst, folge meiner Facebook-Seite, hier poste ich die nächsten Veranstaltungen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.