Portraitshooting mit Simone

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on reddit
Share on whatsapp

Heute gibt es das erste Mal eine Bilderstrecke direkt auf meinem Blog. Mit Simone verbindet mich schon seit vielen Jahren eine Freundschaft, ihr könnt also davon ausgehen, das wir über Gott und die Welt sprechen zwischen dem Fotografieren.

Wir hatten vergangenes Wochenende das Wetter genutzt für ein Portraitshooting. Zunächst ein paar Cinematic Headshots und danach Portraits bei natürlichen Licht. Also von „etwas technischer“ (weil bei den Headshots ein Blitz verwendet wurde) bis hin zu „ohne viel SchnickSchnack“ und ohne irgendeiner Story dahinter. Einfach coole Bilder machen.

Cinematic Headshots

Portraitshooting bei natürlichem Licht

Wie man sieht, ist der Spass dabei nicht zu kurz gekommen. ;-)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.